foxtec® engineering gmbh

Automation und Optimierung von Prozessen, Maschinen und Anlagen

 

Unseren Wissensschatz und unsere Erfahrung haben wir im Laufe der Jahre stetig ausgebaut und können dadurch in vielen Bereichen der Automation massgeschneiderte Lösungen bieten.

LösungenKontakt

Beratung / Consulting

Oft passiert es, dass während der Projektausarbeitung die Sicht der Automatisierung vernachlässigt oder gar vergessen wird.
Wurden Sie auch schon damit konfrontiert?

Hatte dies zur Folge, dass später umständliche oder komplizierte und dadurch teure Lösungen gefunden werden mussten?

Solche Mehrkosten lassen sich vermeiden, wenn bereits während der Konzeptionsphase eines Projektes die dazu notwendige Automation berücksichtigt wird.
Durch teils einfache Anpassungen im Maschinen- oder Anlagenaufbau kann bereits ein grosser Nutzen für die benötigte Automation entstehen.

Sind Sie Endkunde, für den gerade ein Projekt erarbeitet wird? 

Oder sind sie Lieferant, der gerade ein Projekt für einen Kunden ausarbeitet? 

Oder sind Sie selbst Steuerungslieferant und wollen von unserer Erfahrung profitieren? 

Wir beraten Sie gerne und lassen unsere Expertise und unsere Erfahrung in die Projektentwicklung einfliessen, so dass von Anfang an eine optimale Automationslösung möglich ist. 


Wollen Sie von Anfang an alles richtig machen?

Dann treten Sie am besten gleich mit uns in Kontakt.

Engineering

CAE – Programme (Computer Aided Engineering = rechnergestützte Entwicklung) bilden einen grossen Anteil an der Arbeitserleichterung in der Entwicklungsarbeit. Aber nicht nur das, bewährte Abläufe und Werkzeuge beschleunigen das Engineering und helfen, Fehler zu vermeiden.

Nach einer Phase des Basic-Engineering, in der Strukturen, Skizzen, Abläufe und Listen der einzusetzenden Geräte entstehen, folgt die Phase des Detail-Engineering. Hier werden Schaltpläne gezeichnet und Abläufe programmiert. Unsere modulare Softwarelösung und unsere selbst entwickelten Standardfunktionen lassen sich sehr leicht an die jeweiligen Anforderungen anpassen und verringern den Engineeringaufwand erheblich.

Als letzte und überaus wichtige Phase im Engineering-prozess folgt die Simulation der Abläufe und der Test der Software an einer virtuellen Maschine oder Anlage. Überaus wichtig deshalb, weil dadurch die Inbetriebsetzungsphase deutlich verkürzt werden kann und eventuelle Fehler erkannt werden, bevor sie Schäden an der reellen Maschine oder Anlage verursachen.

Wollen Sie mehr über unsere Vorgehensweise wissen?

Dann kontaktieren Sie uns unverbindlich für ein persönliches Gespräch.

Chargenverfolgung/-protokollierung

Die Protokollierung Auftrags- oder Chargenbezogener Prozesse ist ein zentraler Punkt in der Produktherstellung und oft im Qualitätsmanagementsystem gefordert.

Sind Sie Hersteller oder Verarbeiter von Produkten?
Dann kennen Sie diese Anforderung bestimmt?

Mit einer Chargenprotokollierung können z.B. Temperaturverläufe, Produktionssoll- und -Istwerte, Meldungen, Laborwerte und Prozesszeiten während einer Produktion registriert und archiviert werden.

Diese Daten können später in Form von Tabellen und Kurven in aussagekräftigen Produktionsrapporten ausgegeben werden. Auch eine Langzeitarchivierung dieser Daten ist für Rückverfolgbarkeitsanforderungen von hoher Bedeutung.

Wir setzen auf Produkte, die sich seit langem bewährt haben.

Ist Chargenprotokollierung auch für Ihren Betrieb wichtig?

Dann kontaktieren Sie uns am besten gleich jetzt.

Netzwerke / Virtualisierung

Durch Entwicklungen wie “Industrie 4.0” ist die IT (engl. “Information-Technology”) in der Automation nicht mehr wegzudenken. Ethernet-basierte Netzwerke lösen nach und nach die bewährten seriellen Feldbussysteme ab und der Trend zur Vernetzung der Geräte vom übergeordneten Leitsystem bis hin zum entferntesten Sensor vor Ort an der Maschine oder in der Anlage erfordert ein fundiertes Wissen im Einsatz dieser Technik. Dabei darf auch die Sicherheit des Netzwerkes nicht ausser Acht gelassen werden.

Auch die Virtualisierung von PC-Systemen nimmt Einzug in die Automatisierungstechnik. So können zum Beispiel ganze Bedienkonzepte als virtuelle Systeme betrieben werden, um auf teure Hardware vor Ort in der Anlage verzichten zu können.

Wir konnten bereits beste Erfahrungen in der industriellen IT mit kleinen und grösseren Automationsnetzwerken mit und ohne virtuellen Systemen sammeln.

Je nach bereits vorhandener Infrastruktur arbeiten wir auch eng mit Ihren IT-zuständigen Stellen zusammen.

Wollen Sie Ihr industrielles Netzwerk strukturiert und sicher aufbauen?

Dann verlieren Sie keine Zeit und treten Sie mit uns in Kontakt.

Retrofit

Kennen Sie die Situation, dass sich Maschinen- oder Anlagenausfälle scheinbar grundlos häufen?

Elektrische und elektronische Geräte unterliegen einem Alterungsprozess. Dieser Prozess bewirkt in der Regel keinen plötzlichen Ausfall, sondern eine schleichende Verschlechterung der Funktion.

In die Jahre gekommene Steuerungssysteme sollten modernisiert werden, bevor die Situation eintritt, in der im Schadenfall keine Ersatzteile mehr beschafft werden können oder nur zu überhöhten Preisen oder mit langen Lieferzeiten.

Meistens ist ein Ausfall der Produktionsanlagen sehr teuer im Vergleich zur Investition in eine moderne Steuerung mit hoher Verfügbarkeit.

Wollen Sie wissen, welche möglichen oder notwendigen Massnahmen an Ihrer Maschine oder Anlage erforderlich sind, damit diese ihre geforderte Verfügbarkeit behält?

Dann kontaktieren Sie uns am besten gleich jetzt für eine Analyse und Beratung.

Fernwartung

Um unseren gewohnt schnellen Service zu gewährleisten, setzen wir bevorzugt auf Fernwartungssysteme.

Dies ermöglicht unseren Mitarbeitern ein schnelles Eingreifen im Falle einer Störung und erspart unseren Kunden lange Wartezeiten und Produktionsausfälle.

Wir nutzen bei unseren Kunden Fernzugriffe über fest installiertes oder kabelloses Internet und wo dieses nicht vorhanden ist, über Mobilfunk.

Wollen Sie mehr über Fernwartung und deren Vorteile wissen?

Dann kontaktieren Sie uns unverbindlich für ein erstes Gespräch.

 

Werkzeuge

Für unsere täglichen Engineeringaufgaben haben wir uns Wissen im Umgang mit den folgenden Werkzeugen angeeignet:

Programmiersprachen und Tools für die Automation
Siemens: Step7 / TIA (AWL, SCL, KOP, FUP), WinCC SCADA, WinCC TIA, WinCC-Flexible, ProTool

Hochsprachen
C, Visual Basic, VBA, VBS

PC basierte Anwendungen
Microsoft Betriebssysteme, MS SQL Server, MS Office (Outlook, Excel, Powerpoint, Word, Access), VMware Virtualisierungslösungen

Netzwerke und Kommunikation
Ethernet, TCP/IP, Profinet, Profibus, ASI-Bus, OPC-Server/Client, RS232, Modbus/TCP

Prozessmanagement
PM-CONTROL, branchenunabhängige Auftrags- und Rezeptverwaltung
PM-QUALITY, branchenunabhängige Chargenprotokollierung

Fernwartung
TeamViewer, eWon (Internet LAN/WLAN und Mobilfunk), diverse andere VPN-Zugänge

Haben Sie Fragen zu unseren Werkzeugen?

Dann kontaktieren Sie uns unverbindlich für weitere Auskünfte.

Maschinensicherheit

Karlheinz Bührer hat die Ausbildung zum

CMSE® – Certified Machinery Safety Expert

erfolgreich absolviert.

Damit sind wir in der Lage, Sie in Sachen Maschinensicherheit und der Einhaltung von Richtlinien und Normen zu unterstützen.

Ist Maschinensicherheit in Ihrem Unternehmen ein Thema?

Dann kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes Gespräch.

Anlagenbau

Hier werden wir in Kürze über unsere Expertise in Planung und Ausführung kompletter Anlagen berichten.
Bitte schauen Sie doch hier wieder vorbei oder kontaktieren Sie uns gleich jetzt zu einem unverbindlichen Gespräch.

Kundenstimmen

“Termineinhaltung ist für foxtec® engineering absolute Pflicht, dafür gibt’s schon auch mal in der Nacht eine Arbeitsschicht.
Wenn foxtec® engineering für uns Software schreibt, sind sie in ihrem Element.
Ihre Arbeiten sind prompt, zuverlässig, preiswert und äusserst kompetent.”

Christian Tschumper

Inhaber, Käserei Tschumper GmbH

“Sehr lösungsorientierte und tolle Zusammenarbeit. Top Geschäftspartner.
Danke”

Lukas Staedler

Projektleiter/CEO, staedler automation AG

“In unserem Betrieb war es an der Zeit, die in die Jahre gekommene Siemens S5-Steuerung samt Blindschaltbildbedienung zu ersetzen.
Im engen Austausch haben wir zusammen mit foxtec® engineering die Ist-Situation analysiert und die erforderliche Funktionalität festgehalten.
Anschliessend hat foxtec® engineering den kompletten Umbau geplant und zusammen mit Partnern durchgeführt.
Dabei wurden sämtliche alten Steuerungskomponenten und viele Elektrokabel ersetzt.

Heute haben wir eine moderne, zuverlässige und einfach zu bedienende Käsereisteuerung, die uns durch noch mehr Automation eine sichere Produktion gewährleistet.

Bei Problemen, Störungen oder Wünschen wird sofort reagiert.
foxtec® engineering mit ihrem tollen Service ist absolut empfehlenswert.”

Heinz Fräfel

CEO, Säntis Käserei Genossenschaft

“Vor einigen Jahren hat foxtec® engineering die Betreuung unserer Käsereisteuerung übernommen.
Seither haben wir in enger Zusammenarbeit bereits mehrere Erweiterungen unserer Automation realisieren können.
Die Abläufe werden einfacher und die Produktion sicherer. Dadurch können wir die hohe Qualität unserer Produkte sicherstellen.

Gerne empfehlen wir foxtec® engineering.”

Christian Oberli

Inhaber, Käserei Oberli Rislen AG

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Kontaktformular

8 + 12 =